Neue Technik – Neue Fotos

Es gab eine kleine Durststrecke: Verzweifelte Kontaktaufnahmen und viel Geplänkel. Doch Schlussendlich konnte ich meinen ersten (erfolgreichen) Kontakt auf Facebook vermelden.

Franziska war von meinen Ideen überzeugt und ich konnte mir bereits ein Bild von ihr machen. Facebook macht es nun mal möglich. Geplant war ein „Assi“ Shooting – so würde ich es mal nennen: Es sollte „High“ Fashion in einer heruntergekommenen Location sein. Ziemlich schnell wurde ein Brautkleid aus einem Laden geordert (der leider ungenannt bleiben will) und die Location war genau vor der Haustür. Das alte Bahnhofs-Gebäude war wie gemacht. Vor ein paar Jahren war ich schon einmal dort unterwegs und ich konnte mich noch genau daran erinnern. Zu meiner Freude kamen zwei Tage vor dem Shooting ein paar wichtige technische Spielereien an: der 580 EX II von Canon mit passendem Auslöser und die Empfänger von Yongnuo RF-602RX. Unzählige Berichte, Blogs und Video´s habe ich mir angeschaut um meine Entscheidung zu festigen.

Fashion Brautmode


Es war toll. Ein Sonniger Tag, der Blitz und der Yongnuo – perfekt war es. Und die Bilder gelangen nach und nach. Zum ersten Mal konnte ich Outdoor auch mit einer ISO unter 800 fotografieren bei 1/200. Außerhalb der Halle konnte sogar auf f11 hochgeschraubt werden.

Street Art Fashion

Dessous Fashion

Unterm Strich war ich von meinen Bildern begeistert: Mein 7ter Shoot. Die Auswahl der Bilder riesig und das Model war genau so angetan von der gesamten Arbeit wie ich auch. Das alles passierte Anfang März. Ich hole langsam auf. Bald kommt wieder ein neuer Eintrag. Für alle die nicht warten können, klick

Liebe Grüße, Phil

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: